Wappen



Das seit dem 19. Dezember 1912 gültige Wappen Australiens zeigt einen sechsfeldigen Schild mit einer silbernen Hermelinbordüre.
In diesen Feldern werden die Abzeichen der Australischen Bundesstaaten gezeigt.
Die Schildhalter sind auf der rechten Seite ein Emu und auf der linken Seite das Känguru (Nationaltier Australiens).

Wappen

Ausserdem können sich beide Tiere nicht rückwaärts bewegen. Das soll den Fortschritt und die Vorwärtsgewandtheit Australiens unterstreichen.
Über dem beschriebenen Schild befindet sich der Stern des Commonwealth of Australia, welcher sieben Zacken hat von denen je einer für einen der sechs Bundesstaaten Australiens steht und einer für die Aussengebiete.
Das australische Wappen ist auch in abgewandelter Form auf dem Royal Standard, der Flagge der britischen Königin, zu sehen.

Tipps: Infos zum Thema Babys und Schwangerschaft. Erinnerungen auf Foto im Fotobuch festhalten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.