Brisbane



Die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland im Nordosten Australiens gelegen am Brisbane River. Die Stadt hat ca. 1,73 Millionen Einwohner und ist sowohl katholischer als auch anglikanischer Bischofssitz. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist die Erdölindustrie. 1824 wurde die Stadt als Strafkolonie gegründet. Bennant wurde sie nach dem damaligen Gouverneur von New South Wales, Sir Thomas. Bekannt für seine Hochschulen. Zu diesen gehören The University of Queensland, Queensland University of Technology und Griffith University. Ausserdem für die nördlich und südlich der Stadtgrenze beginnenden Ferienparadiese Sunshine Coast und Gold Coast. Ein weiterer Vorteil ist die Meerlage und das allgemein gute Wetter.

Hauptstadt Queensland

Brisbane hat ein subtropisches Klima. Des Weiteren gibt es warme, schwüle Sommer und milde, trockene Wintern. Von November bis April ist die Luftfeuchtigkeit in der Region sehr hoch. Das ganze Jahr über treten Gewitter- und Hagelstürme auf.

Tipp: Hotelopia hat viele gute und günstige Hotels in Brisbane.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.